Hausdetailseite

unser Objekt in List auf Sylt - das Diek-Hues

unser Objekt in List auf Sylt - das Diek-Hues
Wir haben das Haus komplett neu gestaltet und liebevoll sowie hochwertig ausgestattet und ein schönes Urlaubsdomizil geschaffen. Auf zwei Ebenen im Dachgeschoss finden Sie alles für einen perfekten Urlaub hier werden Sie sich zu zweit, zu viert oder auch mit sechs Personen wohlfühlen: Schöne Holzfußböden, sichtbare Balken, Wohn-Esszimmer mit offener, kompletter Einbauküche (inkl. Geschirrspüler und Mikrowelle), Flat-TV, HiFi-Anlage, DVD-Player, zwei separate Schlafzimmer z.T. mit TV bzw. CD-Radio, Galerie im offenen Spitzboden, das Piratennest mit Platz zum Spielen für die Kinder bzw. zwei weitere Schlafplätze. Das geräumige Bad lässt mit Doppelwaschtisch und großzügigem Duschbereich keine Wünsche offen. Das Haus befindet sich mitten in List, unweit der Kurverwaltung und dem alten Dorfkern. Bis zu Gosch laufen Sie 8 Minuten, bis zum Weststrand 15 Minuten. Mit dem Fahrrad fahren Sie 2 km bis zum Weststrand. Am Königshaffen wurde eine Sandaufspülung vorgenommen. Dort ist jetzt ein richtig feiner kleiner Strand entstanden. List ist gar nicht so weit weg, wie mancher annimmt. Und es passiert eine Menge: durch die Deichsanierung ist ein wunderschöner weißer Sandstrand aufgespült worden. Der ist fußläufig entfernt. Am Ortseingang findet sich ein neuer Platz mit einer tollen Eismanufaktur. Ebenso nah findet sich eines der ältesten Gasthäuser Sylts, der 200jährige Gasthof. Immer eine Attraktion. Auch die Anreise nach List ist besonders. Wenn Sie keine Lust auf Stau am Autozug haben, probieren Sie doch mal die Sylt-Fähre. Ein paar Kilometer durch das idyllische Dänemark auf die Insel Romö und dann mit der Fähre direkt in List anlanden. Ist günstiger und garantiert staufrei. (Im Sommer empfiehlt sich eine Reservierung).
© Copyright 2018 Familie Carstens Fügner | Alle Rechte vorbehalten

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.